11.03.2020

Absage DM Bogen in Halle

Wichtig, bitte die Teilnehmer DM Bogen informieren.

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

folgend erhalten Sie die Meldung des Deutschen Schützenbundes zur Absage der DM Bogen Halle in Hof:

Die Deutsche Meisterschaft Bogen Halle in Hof an diesem Wochenende (13.-15. März) muss kurzfristig abgesagt werden. Das Landratsamt Hof hat heute Vormittag nach einer Sitzung seines Krisenstabs unter Beteiligung der öffentlichen Behörden die Durchführung der Deutschen Meisterschaft in der Freiheitshalle in Hof aufgrund des Coronavirus untersagt.

Um den Ausbruch bzw. die Weiterverbreitung des Coronavirus einzuschränken, wurden Veranstaltungen mit mehr als 1000 Teilnehmern entsprechend der Vorgaben der bayerischen Staatsregierung ohnehin abgesagt oder müssten im kleineren Rahmen stattfinden, Events mit mehr als 500 Menschen könnten nur dann stattfinden, wenn im Einzelfall dargelegt werde, dass das Ansteckungsrisiko gering ist. Zwar war für die Deutsche Meisterschaft nicht mit mehr als 1.000 Personen zu rechnen, die erforderliche Einzelfallentscheidung bei mehr als 500 Personen wurde vom Landratsamt Hof unter Abwägung aller Umstände jedoch negativ bewertet. Zuletzt hatte es in Hof zwei bestätigte Corona-Fälle gegeben und das Reinhart-Gymnasium wurde vorübergehend geschlossen.

„Mir blutet das Herz, aber wir stellen uns als Deutscher Schützenbund natürlich unserer gesellschaftlichen Verantwortung“, sagt Vizepräsident Sport Gerhard Furnier: „An oberster Stelle aller Überlegungen steht die Gesundheit von Zuschauern, Sportlern, ehrenamtlichen Helfern und aller weiterer beteiligter Personen."

Zur Zeit wird das weitere Vorgehen geprüft, der Deutsche Schützenbund wird zeitnah weitere Informationen geben.

Zwar keine Erfolge aber genügend gute Ergebnisse bei der DM Luftgewehr - Auflage in Dortmund

Erfolge konnten die Auflageschützen in Dortmund in diesem Jahr leider nicht mit nach Hause bringen. Trotzdem gab es doch für uns gute Ergebnisse, da bis auf einen alle Saarvertreter die ominöse Ringzahl von 300 Ringen klar überschritten.

Alles begann mit einem unguten Gefühl, da der erste saarländische Schütze nicht rechtzeitig antreten konnte, da sein Fahrer auf der Fahrt nach Dortmund leider einen Verkehrsunfall hatte und dadurch der Start des Schützen nicht rechtzeitig erfolgte. Durch die große Verbundenheit des bisherigen Landessportleiter Dieter Gillmann konnte aber ein Nachstart später gewährleistet werden.

Ein großer Erfolg hätten die Saarschützen wohl erfahren, da in der Seniorinnenklasse II die St. Nikolauserin Waltraud Mandler nach dem Vorkampf mit dem besten Ergebnis der Saarländer von 316,8 Ringen den zweiten Rang erreichte, dann aber im Finale der besten Acht auf dem siebten Platz ausschied.

Noch ein Novum: die Rehlingen - Siersburgerin Susanne Leinen, die alle Schüsse in der 10 hatte und damit mit 315,4 Ringen den 16. Platz belegte (alle Ergebnisse der saarländischen Schützinnen und Schützen in der Anlage).

Insgesamt starteten in Dortmund 24 Teilnehmerinnen und Teilnehmer und zwei Mannschaften des Saarlandes, zwei waren abgemeldet und eine Schützin ist nicht angetreten.

 

Dieter Gillmann

Deutsche Meisterschaften Auflageschießen Hannover 2019

Große Starterzahl bei der Deutschen Meisterschaft Auflage in Hannover.

 

Mit 78 Einzelschützen und 11 Mannschaften begaben sich die saarländischen Schützinnen und Schützen auf die 516 Kilometer entfernte Schießanlage des niedersächsischen Schützenbundes nach Hannover, teilweise noch mit Familie und Betreuern, um die Deutschen Meisterschaften im Auflageschießen 50 m Pistole, 25 m Sportpistole, Luftpistole, Luftgewehr und KK Gewehr zu absolvieren.

Dort konnten sie zwei Meistertitel, zwei Vizemeisterschaften und einen dritten Rang belegen. Hinzu kamen auch noch fünf gute Plätze unter den besten Zehn des DSB (alle Ergebnisse als Anlage beigefügt).

Für die Deutschen Meisterschaften  war mit Hubertus Fraulautern ein Verein und mit Markus Blass ein Schütze zuständig. So siegte er mit der 50 m Pistole und 290 Ringen und mit der Luftpistole mit 309,3 Ringen. Herzlichen Glückwunsch!

Auch bei einer Deutschen Vizemeisterschaft, die die Mannschaft von Hubertus Fraulautern mit der 50 m Pistole mit 847 Ringe erzielte, war Markus beteiligt, wobei ihm Ralf Peter Müller und Thomas Trenz zur Seite standen.

Die zweite Silbermedaille errang die Ensdorferin Waltraud Mandler, die ihre vorderen Plätze der letzten Jahre fortführte und mit dem 50 m KK Gewehr in der Seniorinnenklasse II mit 309,5 Ringen Zweite wurde.

Den dritten Rang erreichte noch der Fraulauterner Ralf-Peter Müller mit der 50 m Pistole mit 289 Ringen.

Aber auch weitere saarländische Schützinnen und Schützen konnten unter den besten "Zehn" der Tabellen hervorragende Leistungen vorbringen. So Raimund Theobald mit der 50 m Pistole in der Seniorenklasse III mit 284 Ringen den 7. Platz und mit der 25 m Sportpistole 283 Ringen den 5. Rang belegte und die Ensdorferin Gerlinde Morsch, die mit der Luftpistole in der Seniorinnenklasse III mit 300,3 Ringen ebenfalls den 5. Rang erreichte.

Den 8. Platz mit der 25 m Sportpistole mit 293 Ringen erreichte auch noch Markus Blass in der Seniorenklasse I und gemeinsam mit Ralf Peter Müller und Thomas Trenz in der Mannschaftswertung der 25 m Sportpistole den 8. Rang mit 858 Ringen und mit der Luftpistole mit 909,1 Ringen noch den 6. Rang belegten.

Also insgesamt eine gute Ausbeute der saarländischen Schützinnen und Schützen in Hannover.

 

Dieter Gillmann

 

16.09.2019

Deutsche Meisterschaft Bogenschießen 3D

Erneut 4 Deutsche Meistertitel bei der DM Sommerbiathlon Teil 2

Erneut 4 Deutsche Meistertitel 

bei der DM Sommerbiathlon Teil 2

Die Sommerbiathleten des SVS konnten an die Erfolge der letzten Jahre anknüpfen und vier deutsche Meistertitel, sowie einen Vizemeistertitel erringen. Erstmals stand Simone Folz vom Schützenverein Freischütz Rissenthal in der Damenklasse II zweimal ganz oben auf dem Siegerpodest. Nachdem sie im letzten Jahr jeweils zweite in Sprint und Massenstart LG wurde, gewann sie in diesem Jahr beide Disziplinen. Die Seriensiegerin  der letzten Jahre in der Klasse Damen III  Ivana Kruijff, vom Schützenverein Bliesmengen-Bolchen, musste sich erstmals seit Jahren  im Massenstart geschlagen geben und belegte den zweiten Platz. Im Sprint gelang ihr durch ihre überragende Schießleistung eine souveräne Titelverteidigung.

Besonders hervorzuheben ist der Deutsche Meistertitel von Sammy Schu, vom Schützenverein Hubertus Hofeld, in der Klasse Herren. Sammy Schu ist seit Jahren einer der Besten Läufer im Saarland. Er hat bereits in anderen Sportarten Deutsche- und Internationale Titel errungen.  Obwohl er in Frankfurt arbeitet, konnte er durch intensives Training im Landeskader seine Schießleistung so verbessern, dass er nun auch zu den Besten Schützen im Sommerbiathlon gehört.

Auch die anderen Teilnehmer des SVS zeigten gute Leistungen. Einzig im Bereich der Herren III gab es durch die Umstellungen der Altersklassen sowie durch Verletzungen einen Einbruch. Der Landestrainer ist aber überzeugt, dass auch in den Klassen Herren III und IV im nächsten Jahr wieder Spitzenplätze erreicht werden können.

Der SVS belegte in der Zusammenfassung der Deutschen Meisterschaften Teil 1 (Jugend) und Teil 2 (Erwachsene und KK) den 6.Platz

 

 

06.09.2017

Ergebnisse DM Bogen im Freien 2017

Zeitnah veröffentlich der Deutsche Schützenbund alle Ergebnisse rund um Deutsche Meisterschaften auf seiner Homepage. In der Überschrift befindet sich der Link zur DSB-Seite, dort klicken sie gegebenenfalls noch auf den Link: "Alle Termine des Jahres 2016 anzeigen".

Rahmenprogramm 25 m Auflage zur DM KK und LP Auflage in Hannover

Die Ausschreibung erhalten Sie hier:

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über den Landesverband. Aus diesem Grund die Anmeldungen nur über unseren Landessportleiter Dieter Gillmann schicken.


Das Anmeldeformular erhalten Sie hier:

Anmeldung Landesverbände Deutsche Meisterschaften

2016_Sicherheitshinweise

2016 Deutsche Meisterschaften Teilnehmerhinweise

DM Bogen-Halle | Ergebnisse der saarländischen Teilnehmer

DM Luftgewehr-Auflage in Dortmund

DM München | Ergebn. saarländsiche Teilnehmer

Deutscher Schützenbund e.V. - DSB
Landessportverband für das Saarland
Deutschen Schützenjugend
Krüger Druck+Verlag GmbH & Co. KG